Satisficing in Befragungen

In dieser empirischen Studie arbeitet Dr. Joss Roßmann die Theorie und den aktuellen Forschungsstand zu Satisficing in Befragungen umfassend auf und präsentiert neben einem innovativen Modellierungsansatz eine Vielzahl von neuen Erkenntnissen, wie das Zusammenwirken der Schwierigkeit der Beantwortung von Fragen, der Motivation und der Fähigkeiten von Umfrageteilnehmern die Wahl ihrer Antwortstrategie erklären. Abschließend wird die Bedeutung der Befunde für die Theorie und Praxis der Umfrageforschung herausgearbeitet und es werden Implikationen für die Vermeidung und Behandlung von Satisficing in Befragungen aufgezeigt und diskutiert.  
   

Inhalt

Theorie und Forschungsstand • Die Messung von Satisficing • Die Erklärung von Satisficing • Intra-individuelle Stabilität und Variabilität in der Wahl der Antwortstrategie • Fazit und Ausblick
             
  • Erste umfassende Aufarbeitung des Themas Satisficing in Befragungen
  • Neue Methode zur Messung von Satisficing in Umfragen
  • Praktische Empfehlungen zur Vermeidung und Behandlung von Satisficing

   

 

Satisficing in Befragungen – Theorie, Messung und Erklärung

Joss Roßmann
Schriftenreihe der ASI - Arbeitsgemeinschaft Sozialwissenschaftlicher Institute
2017, 361 Seiten
Softcover ISBN 978-3-658-16667-0
eBook ISBN 978-3-658-16668-7
46,99 € | 59,99 €
Zu beziehen über den Buchhandel oder direkt beim Springer VS.